08/06/2021
Geförderte Projekte

Ein Kultur-Mobil für Gnoien!

Von:  Redaktion

Das Familienzentrum KULTURBÖRSE Gnoien/cultura mobile e.V. im Landkreis Rostock bietet ein Programm für alle Generationen. Vieles kann nun endlich wieder stattfinden. Seit kurzem steht ein „Kultur-Mobil“ mit 9 Plätzen bereit, um kleine und große Menschen zur Kultur zu bringen und ihnen Teilhabe zu ermöglichen. Diese besondere Shuttlemöglichkeit wurde durch LAND INTAKT teilfinanziert. Noch immer haben viele ländlichen Gemeinden, wie Gnoien, keine Anbindung an den ÖPNV und die Bewohner*innen sind auf ein eigenes Auto angewiesen.
Das bunte und von Kindern liebevoll gestaltete Mobil setzt dort an und macht kulturelle Teilhabe für alle möglich.

Los geht’s nach Gnoien, wir wünschen gute Fahrt und tolle Begegnungen!

Hier geht es zur Webseite der KULTURBÖRSE.

Ähnliche Artikel

26/05/2021
Geförderte Projekte

Es grünt in Steinhöfel

Der Verein Landkunstleben e.V. betreibt in Steinhöfel einen großen ökologischen Garten mit viel Raum für Kunst, Austausch und Begegnung. Menschen aus der direkten Umgebung und junge Freiwillige aus Deutschland und Europa arbeiten zusammen und entwickeln eine „neue Landkultur“. Mit der Förderung durch LAND INTAKT wurde die Infrastruktur im Garten Steinhöfel [...]
Mehr lesen
19/05/2021
Geförderte Projekte

Neue Bühnentechnik für Bodenwerder!

Die KulturMühle Buchhagen/Kaleidoskop e.V. in Bodenwerder hat mit Hilfe von LAND INTAKT ihre Veranstaltungstechnik modernisiert. Ein neuer Bühnenvorhang und moderne Lichttechnik sind eingezogen und waren bereits bei ausgewählten Veranstaltungen im Einsatz. „Unsere Bühne ist für das nächste Jahrzehnt gerüstet und strahlt wie noch nie!“, freut sich Ruth Emanuel (Vorstand). Die [...]
Mehr lesen
04/05/2021
Geförderte Projekte, Hinweis Veröffentlichung, LAND INTAKT Update

LAND INTAKT: Lesetipp

Die aktuelle Ausgabe der SOZIOkultur zum Thema „Land“ ist erschienen. Darin stehen besondere Formate und erfinderische Akteure im Fokus. Es geht auch um örtliche Gegebenheiten und Herausforderungen für die Kulturarbeit in ländlichen Räumen, wie schwache Infrastruktur und geringe finanzielle Ausstattung in den Kommunen. Mit den Förderprogrammen des Bundesverbandes Soziokultur werden [...]
Mehr lesen
13/04/2021
Geförderte Projekte

Capoeira auf dem Land? Dann raus nach Uckerfelde!

Auf Gut Kleinow veranstaltet der Capoeira Angola e.V. jährlich gemeinsam mit der „Schule für Tanz und Capoeira I Academia Jangada“ Feriencamps und Tanzprojekte für Jugendliche. Im Mittelpunkt steht die Lernerfahrung abseits des Alltäglichen. Mit der Förderung durch LAND INTAKT wurden unter anderem die Möglichkeiten zur Begegnung im Außenbereich erweitert. Einladende [...]
Mehr lesen